Aus dem Stadtjugendring Eisenach wurde Jugendring Wartburgkreis

Seit seiner Gründung, im September 1991, ist der Jugendring in Eisenach eine feste Größe für Jugendverbandsarbeit. Hier kann man sich Beratungen zur Vereinsgründung holen, es gibt regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen, wie etwa die Juleica und die Vereine können einen reichhaltigen Materialpool nutzen.

Einige Mitgliedsverbände des Jugendrings sind bereits seit vielen Jahren im gesamten Wartburgkreis tätig. Und so kam die Idee, dass auch der Jugendring selbst seine Tätigkeit auf den gesamten Kreis erweitern könne. Insbesondere, da es im Kreis selbst keinen Jugendring gibt.

Die Fusionsabsichten der Stadt Eisenach mit dem Wartburgkreis, brachten schlussendlich die Initialzündung. Auf der Mitgliederversammlung des Jugendrings am 01.06.2021 wurde die Umbenennung des Jugendrings beschlossen.

Wir freuen uns nun darauf, neue Verein und Jugendverbandsstrukturen in der Region kennen lernen zu können und auch für sie ein zuverlässiger Ansprechpartner und eine Netzwerkstelle sein zu dürfen.

Wir sind gespannt, welche neuen Aufgaben mit der Erweiterung auf uns zukommen und hoffen sehr, dass wir uns auch personell erweitern können, um der Größe des Wartburgkreises mit seinen verschiedenen Bedarfen und Anforderungen auch gerecht werden zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.